Schnell Körperfett verbrennen und Abnehmen

Die meisten Menschen wollen Körperfett so schnell wie möglich verbrennen.
Langfristige Gewichtsabnahme tritt mit Beständigkeit auf – aber Sie müssen immer noch zum besten Start kommen, wenn Sie schnell abnehmen wollen.
Du musst dich nicht verhungern oder das Leben unerträglich machen. Gewichtsabnahme kann einfacher sein, als Sie denken, mit ein paar Optimierungen an Ihrer Ernährung und Ihrem Training.

schnell abnehmen

Verstehen Sie die Anzahl der Kalorien um schnell abzunehmen

So viele Menschen haben es schwer, Gewicht zu verlieren, weil sie einfach zu viele Kalorien von Tag zu Tag konsumieren.

Der Schlüssel liegt darin, Ihre Energiebilanz in Richtung Fettverbrennung und Gewichtsabnahme zu verschieben – das bedeutet, dass Sie in einem Kaloriendefizit sein müssen. Ein einfacher Weg, dies zu tun, ist, herauszufinden, was Ihr Wartungsniveau ist (die Menge an Kalorien, die Ihr Körper zur Gewichtserhaltung verwendet) und diese Aufnahme dann einfach zwischen 5-20% zu reduzieren.

Mehr dazu finden Sie im folgendne Artikel über schnell abnehmen mit Tipps und Tricks wie Sie Ihrem Körper dabei unterstützen können.

Protein zu jeder Mahlzeit essen

Wenn Sie einen schlanken und straffen Körper erreichen wollen, wenn Sie abnehmen, werden Sie nur Fett verlieren wollen, aber den Muskel, den Sie haben, erhalten.

Protein ist für die Reparatur und das Wachstum von Muskelgewebe verantwortlich – daher ist es wichtig, 30-50 Gramm pro Mahlzeit zu bekommen, um den Muskel zu erhalten. Nicht nur das, sondern auch das Protein ist wirklich sättigend. Das bedeutet, dass es dir helfen wird, dich noch viel länger satt zu fühlen, damit du zwischen den Mahlzeiten nicht hungrig wirst.

Bereiten Sie Ihre Mahlzeiten zu

Wenn Sie versuchen, Gewicht zu verlieren, ist etwas, das so ziemlich den Erfolg garantiert, Ihre Mahlzeiten für den Tag lange im Voraus zuzubereiten.
Es ist so viel einfacher, seine Ziele zu erreichen, wenn man alle seine gesunden Mahlzeiten geplant, vorbereitet und bereit hat, wenn man Hunger hat.

Top 2 Tipps, um ein Meister der Lebensmittelvorbereitung zu werden:
– Kaufen Sie Ihre Lebensmittel in großen Mengen: Sie sind kostengünstiger und Sie können sie portionieren – egal, ob es sich um Ihr Protein, Gemüse oder Nussbeutel handelt.
– Kochen Sie Ihre Lebensmittel: Finden Sie Rezepte, die Sie lieben, die Ihren Zielen der Gewichtsabnahme entsprechen, dann kochen Sie eine Charge in einem Zug, damit Sie sie portionieren und für ein späteres Datum einfrieren können. Es wird Ihnen auf lange Sicht viel Zeit ersparen.
Werbung

Kohlenhydrate reduzieren

Kohlenhydrate sind nicht der Teufel. Es gibt eine Zeit und einen Ort in jedem Körper Transformationsplan für Kohlenhydrate. Allerdings kann es Ihnen helfen, die Insulinempfindlichkeit zu verbessern – die Fähigkeit Ihres Körpers, mit Zucker umzugehen.
Es ist immer am besten, damit zu beginnen, hochverarbeitete Kohlenhydratquellen aus der Ernährung herauszunehmen (Brot, Nudeln, Getreide und Backwaren) und sie durch grünes Gemüse und Kohlenhydratquellen mit geringerer glykämischer Belastung (z.B. Süßkartoffeln) zu ersetzen. Dann, wenn du anfängst, Kohlenhydrate hinzuzufügen, ist dein Körper besser in der Lage, damit umzugehen.

 Gesunde Fette essen

Genau wie Kohlenhydrate haben Fette einen schlechten Ruf. Es ist nicht Fett, das dich fett macht, es ist einfach zu viel Kalorien zu essen.
Man braucht Fette für die Hormonproduktion und die Aufnahme von Vitaminen. Die Sache, zum sich mit Fetten zu erinnern ist, dass sie mehr Kalorien als Protein und Kohlenhydrate enthalten, also sind sie einfach einfacher zu überessen. Der Unterschied zwischen einer 25g Handvoll Cashewnüsse und 50g beträgt zum Beispiel 154 Kalorien.
Fette können helfen, das Energieniveau aufrechtzuerhalten, wenn Sie für kurze Zeit Kohlenhydrate abbauen.

Aktiv werden um Fett zu verbrennen

Wenn Sie abnehmen wollen, müssen Sie Ihr Aktivitätsniveau erhöhen – und nicht nur die 60 Minuten, die Sie im Fitnessstudio verbringen.
Damit meinen wir, mehr zu bewegen und die Menge an Aktivitäten zu erhöhen, die Sie den ganzen Tag über ausüben. Wir raten den Menschen immer, 10.000 Schritte pro Tag anzustreben und Aktivitäten einzubauen, wie z.B. zur Arbeit gehen, die Treppe nehmen und das Einkaufszentrum zu ihrem Alltag tragen.

Mehr Wasser trinken

wasser trinken

Wenn Sie tagsüber nicht genügend Wasser konsumieren, kann die Muskelproteinsynthese und sogar 3% Dehydrierung Ihre Kraft, Kraft und Leistung im Fitnessstudio beeinträchtigen.

Wasser spielt auch eine prosaischere Rolle, wenn es um die Gewichtsabnahme geht – es wird helfen, Sie mehr zu füllen, den Hunger zu lindern und Sie vor übermäßigem Essen zu bewahren. Ein gutes Ziel für die tägliche Wasseraufnahme ist etwa 1 Liter pro 25 kg Körpergewicht.

Verbessern Sie Ihren Schlaf

Der Zusammenhang zwischen Schlaf und Gewichtsabnahme ist seit langem wissenschaftlich belegt.
Der Schlaf ist die Grundlage für einen gesunden Hormonhaushalt im Körper. Testosteron- und Wachstumshormonspiegel (wichtig für Männer und Frauen) sind Schlüsselhormone, die helfen, die Körperzusammensetzung zu verbessern. Wir empfehlen jedem Kunden bei Ultimate Performance, etwa 7-9 Stunden pro Nacht gut zu schlafen.

Machen Sie einen langfristigen Plan zum Abnehmen

Crash-Diäten, Gewichtsverlustpillen und extreme Trainingsprogramme sind nicht für jeden geeignet.
Gesunde und nachhaltige Gewohnheiten in Ihren Lebensstil einzubauen, wie die oben genannten, wird Ihnen nicht nur helfen, Gewicht zu verlieren, sondern auch Ihre Gesundheit zu verbessern.